Raumakustik


Die Steuerung und Optimierung der akustischen Wahrnehmung in einem Raum sind die Ziele einer akustischen Untersuchung.

Grundsätzlich sind es die Sprachverständlichkeit und eine gute Wahrnehmung von Musik welche für eine angenehme Raumakustik notwendig sind.


Konzertsaal
Konzertsaal
Die Charakteristiken von Konferenzräumen, Versamm­lungsräumen oder auch Konzertsälen weisen komplexe Problematiken auf, entsprechend den fol­genden Einflussfaktoren:
  • der geometrischen Konfiguration eines Raumes,
  • der Wahl und Verteilung von absorbierenden und reflektierenden Oberflächen,
  • der Nachhallzeiten,
  • der Pegel des Schalldruckes von Störgeräusch­en,
  • der Qualität einer allfälligen Verstärkeranlage zur Tonwiedergabe.
Mit massgeschneiderten Lösungen kann die Charak­teristik eines Raumes entsprechend seiner Nutzung angepasst werden.

Die SIA Norm 181 legt akustische Anforderungen für Klassenzimmer und Turnhallen fest.

Im Bereich der Raumakustik bietet PPLUS folgende Dienstleistungen an:

  • Berechnung und Messung von Nachhallzeiten,
  • Dimensionierung von Absorptionselementen für akustische Korrekturen eines Lo­kals,
  • Akustik von Sälen (Konzertsaal, Vorlesungssaal, Konferenzsaal...),
  • Akustische Untersuchungen für Projekte öffentlicher Lokale (Bars, Diskotheken).


Offres d'emploi

Place de stage




Certificat ISO 9001

PPLUS Sàrl a été certifié le 16 novembre 2017
Certificat ISO 9001
Certificat ISO 9001:2015